Header
Radsport-Gemeinschaft Hamburg von 1893 e.V.
BMX Nordcup Lauf 4 in Hamburg am 18.06.2017

Nach dem Nordcup ist vor der Deutschen Meisterschaft 2017 in Hamburg - Hitzige Rennen beim BMX Nordcup 2017


Linus Hintze, Anfänger U11 auf Platz 3

Liebe BMX Freunde,


eigentlich war der NC in Hamburg „wie immer“. Aber „wie immer“ ist ja soooooo schööööööönnnnnn.  


Es ist der 18. Juni 2017 und Hamburg beheimatet wieder einmal die Elite der Norddeutschen BMX Racer. In diesem Jahr mit einer Rekordbeteiligung von fast 290 Fahrern. Und die die Beteiligten strahlten mit der Hamburger Sonne um die Wette.

Schon am Morgen war die Stimmung toll „wie immer“. Die Camper organisierten Ihre Morgen-Routinen, ansonsten kam der Tross der BMX'er langsam in Hamburg an - immer wieder schön zu erkennen die Parade aus Bussen und Bikes auf Anhängern. Und das bei erst noch bewölkten, aber später richtig sommerlichen Wetter. Die Orga perfekt, die Buffets angerichtet, die Bahn geschniegelt. Dass Einschreiben ging reibungslos - trotz der großen Anzahl an Startern. Super gemacht Uli und alle dafür Verantwortlichen. Nach dem Warmfahren und dem immer wieder spektakulären Pro Section Training starteten dann endlich die Rennen.

Riders ready…..“wie immer“, aber Gänsehaut pur.

Weiterlesen...
 
Vorschau: Deutsche Meisterschaft Nachwuchs

RG Hamburg Fahrer können optimistisch an den Start gehen

Am Wochenende starten unsere Youngsters bei der Deutsche Straßen-Meisterschaft im rheinland-pfälzischen Linden. Die Organisatoren haben eine profilierte 11 Kilometer-Runde mit einigen Anstiegen und rasanten Abfahrten erstellt. Dies lässt auf spannende Rennen und abwechslungsreiche Wettbewerbe hoffen. Die Wetterprognosen sind sommerlich heiß. Ebenso heiß und motiviert sind unsere RG Hamburg Fahrer. 

Weiterlesen...
 
Pfingsten: Renner erfolgreich in Dänemark unterwegs

3 Siege und 1 Gelbes Trikot beim Marcello-Cup

Zahlen und Fakten: 1 Bus, 2 Autos, 2x 4,5 Stunden Fahrt. 16 Personen in 2 Häusern, 3 Renntage 10 Rennfahrer, 4 Altersklassen. 2 Geburtstagskinder, 1 Sturz: zum Glück nur Schürfwunden. 1 gebrochene Gabel. 3 Blumensträuße, 3 Pokale , 3 Tage bestes Rennwetter. Und das ALLERBESTE: Benet Metz gewinnt die Etappe in Herning im Massenspurt. Und unser C-Mann, Jan Lietzke, gewinnt nicht nur die Rennen in Silkeborg und Lindberg, sondern in beeindruckender Manier auch den Marcello Cup 2017!

Hier sein interessanter Bericht

Weiterlesen...
 
RG Hamburg RTF mit Radmarathon

2. Veranstaltung des Nordcup-Radmarathon

Egal ob Radmarathoni mit 220 km oder  Sprinter mit 44 km - unsere RTF am Sonntag, 25. Juni, bietet für jeden was. Und das beste: Das Wetter soll fantastisch werden! Wir sind gut vorbereitet und rechnen mit mehr als 1000 Teilnehmern.

Startort für alle Strecken:

Gesamtschule Walddörfer, Ahrensburger Weg 30, 22359 Hamburg-Volksdorf


Alle Infos zur RG Hamburg RTF mit Radmarathon 2017



Anmeldeformular

 
TMP Tour, GP Buchholz, Bundesliga & Jugend-Sichtung

International und national überzeugt // viel Pech „vor der Haustür"

Unsere Renner kommen rum und die Saisonhöhepunkte mit den nationalen Meisterschaften auf Straße und Bahn sind in Sicht. Ein erstes Highlight gab es bereits mit der TMP-Jugendtour im thüringischen Gotha. Hierbei startete Katharina Albers erstmals in Ihrer jungen Karriere im Trikot der Nationalmannschaft. Hierauf sind wir als Verein natürlich besonders stolz. Benet Metz machte das, was er am besten kann, nämlich sprinten. Und das sehr erfolgreich. Der 14jährige sicherte sich neben seinem herausragenden Etappensieg, noch das begehrte grüne Sprintertrikot der Rundfahrt. Aber auch Noah Böker sollte erwähnt werden, der als Gesamt 24. unter fast 100 Schülern eine richtig gute Leistung bot. Beim großen Preis von Buchholz lief es nicht ganz so rund für unsere Youngsters. Dafür lieferten unsere Junioren hier und im anschließenden Bundesliga-Rennen in Karbach eine solide Leistung. Aber der Reihe nach:

Weiterlesen...