Header
Aktuelles vom Rennsport
Cross-WM: Frederik Zweitbester BDR-Fahrer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ron   
Montag, den 05. Februar 2018 um 07:29 Uhr

Erfolg bringt Veränderungen mit sich
 

Frederik Rassmann bestätigte als zweitbester Starter des Bund Deutscher Radfahrer seine Nominierung für die Weltmeisterschaft in Valkeburg (NL). Dabei hatte der 17-jährige noch Pech. In der letzte Runde ereilte ihn ein Platten. Dennoch überfuhr er als 42. von 74 Startern das Ziel. Ein Dankeschön gilt an dieser Stelle auch an sein Betreuerteam der Crossmasters, dass Frederik in den vergangenen zwei Jahren im Gelände hervorragend unterstützt und supportet hat. Chapeau! Mit Platz 4 bei der Deutschen Meisterschaft in Bensheim und der tollen Leistung am Wochenende bei der Weltmeisterschaft steht nun auch ein Richtungswechsel für Frederik an.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 05. Februar 2018 um 08:03 Uhr
Weiterlesen...
 
Bensheim: Deutsche Meisterschaft Cross PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ron   
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 18:40 Uhr

Querfeldeinspezialisten mit guten Platzierungen bei der DM

Junior Frederik Raßmann fuhr erwartungsgemäß um die Medaillen mit. Am Ende langte es zur Holzmedaille. Aber ein 4. Platz bei technisch starker Fahrweise und Kampf bis zur Ziellinie ist aller Ehren wert. Chapeau Freddy!  Als 10. des Jugendrennens sicherte sich Daniel Prien ebenfalls ein Spitzen-Ergebnis.  Daniel fuhr nur ausgewählte D-Cup Rennen mit und startete somit weiter hinten, als die Favoriten. Dennoch bot die lange Startgerade allen Teilnehmern faire Chancen zum überholen. Maximillian Karrasch rollte als 37. über den Zielstrich. Maxi darf noch im nächsten Jahr in dieser Altersklasse starten.  Herzlichen Glückwunsch an LV-Kollegen Jasper Pahlke der sich den Deutschen Meister Titel der Jugend sicherte. Bensheim bot allen Teilnehmern eine anspruchsvolle Strecke mit Sandpassagen, Treppen-Hindernissen, Asphalt, Wald und Wiesenwegen. Das Wetter spielte zum Glück auch mit.  

Weiterlesen...
 
Luca Rohde: Im Januar zwei Einsätze im Nationaltrikot PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Leonard Diekmann   
Donnerstag, den 04. Januar 2018 um 07:14 Uhr

RG Hamburg als Talentschmiede des BDR

Der Bundestrainer nominierte den 16jährige Luca Rohde für den renommierten Int. Bahn-Ländervergleichswettkampf im niederländischen Apeldoorn am 13./14 Januar. Teilnehmer sind neben der Deutschen Delegation die besten Junioren-Bahnfahrer Dänemarks, Englands, Belgiens, Österreichs, Niederlande, Belgien, Frankreichs uvm. Der zweite Einsatz folgt gleich 2 Wochen später beim Berliner Sechstagerennen. 2017 gewann Luca dort das Jugend-Omnium . 12 Monate später wird er für den BDR im Junioren-Wettbewerb in der Hauptstadt starten. Nach Nikias Arndt, Leon Rohde, Jasper Frahm und Benet Metz ein weiterer Fahrer der Dank der guten Nachwuchsarbeit der RG Hamburg den Sprung in die Nationalmannschaft geschafft hat. Hierzu Jugendtrainer Leonard Diekmann:

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 04. Januar 2018 um 07:16 Uhr
Weiterlesen...
 
Cross-DM und Weltmeisterschaft(-en) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ron   
Mittwoch, den 27. Dezember 2017 um 07:14 Uhr

Cross Saison nähert sich dem Höhepunkt

Nicht nur das Jahr neigt sich dem Ende, auch die Cross-Saison überspringt nur noch die Hürde des Jahreswechsels, um direkt Fahrt aufzunehmen auf ihren Höhepunkt, die Deutschen Meisterschaft am 13./14. Januar in Bensheim. Seit Oktober kämpfen die Outdoor-Spezialisten im Stevens-Cup und D-Cup um Punkte und Platzierungen. Die RG Hamburg ist in fast allen Altersklassen zahlreich und erfolgreich vertreten. Und mit Nationalmannschafts-Fahrer und Weltcup-Teilnehmer Frederik Rassmann haben wir sogar einen ganz heißen Medaillenkandidat für die DM in den eigenen Reihen. Wir wünschen allen Teilnehmern der DM viel Erfolg! Sollte Frederik seine gewohnte Leistung abrufen, dürfte eine Nominierung für die Cross-Weltmeisterschaft Anfang Februar in Valkenburg wahrscheinlich sein. Ein echtes Highlight, in seiner noch kurzen Radsport-Karriere. Einer, der „seine“ Weltmeisterschaft schon absolviert hat, ist Master-Fahrer Sven Anders. Hier sein Bericht: Masters WM Cyclocross in Mol:

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. Dezember 2017 um 07:20 Uhr
Weiterlesen...
 
Gelungenen Premiere: "Rund um den BMX-Race-Track" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ron   
Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 16:41 Uhr

Cross meets BMX

Die Erstauflage unseres neuen Cross-Rennens im Neusurenland hätte sicher ein paar Teilnehmer mehr verdient gehabt. Die, die da waren, zeigten sich jedoch begeistert. Die Zuschauer der bestens organisierten Veranstaltung erlebten einen modernen, schnellen Parcour und spannende Wettkämpfe in allen Altersklassen. Im Namen aller Anwesenden BMXler äußerte sich Sparten-Pressesprecherin Anja Timmermann wie folgt: "Alle Wetter! Was für ein Sport! Und eine coole Aktion für uns BMXer, die Crosser bei Schneetreiben und Sonnenschein hautnah zu erleben. Mancher kratzte sich an der Mütze: Immer um die Bahn - das ist in unseren Augen schon ziemlich verrückt. Aber gerade deshalb seid ihr jederzeit wieder herzlich willkommen!" 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 16:50 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 82