Header
Aktuelles von der Radtouristik
RG-Hamburg-Tour/5.NordCup-Marathon in HH Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sammy   
Montag, den 20. Juni 2011 um 19:15 Uhr

Ein Tag für Heldinnen und Helden!

Die RG-Hamburg-Tour 2011 geriet für die Mehrzahl der Teilnehmer spätestens ab dem Mittag zur echten Herausforderung. Der Vormittag belohnte zunächst alle, die trotz 100%-Regenvorhersage an den Start gegangen waren, es blieb tatsächlich trocken. Damit hatten die Teilnehmer auf der 44 und 75km-Strecke eine reelle Chance, knochentrocken ins Ziel zu kommen. Für alle anderen hieß es mit heftigem Wind, Regen in allen Varianten und Temperaturen um 12°C zurechtzukommen.

Trotz der Wetterherausforderung war die Stimmung bei den nassen und frierenden Teilnehmern auch 20km vor dem Ziel an der letzten Verpflegungskontrolle noch prächtig. Es wurde sehr viel gelacht, ich habe an einer Kontrolle auch noch nie so viele total durchgeweichte Waschlappen als Streckenzettel zu Gesicht bekommen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Juni 2011 um 08:54 Uhr
Weiterlesen...
 
RGH Tour 2011 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Heinz-Harald Lerche (ron)   
Mittwoch, den 15. Juni 2011 um 09:15 Uhr

Premiere: Separater Frauenstartblock

Am Sonntag, 19. Juni ist es wieder soweit. Die RG Hamburg Tour geht in ihren nächste Auflage. Zwar sind die Wetterprognosen noch nicht so toll, aber auch 2010 zeigte sich Petrus am Tag der RTF mit uns als Veranstaltern und den Fahrern gnädig und bescherte besseres Wetter als angekündigt!!!

Bereits um 7:30 Uhr starten die Marathonfahrer (Strecke220Km). Hier rechnet unser RTF-Fachwart Heinz-Harald Lerche mit cirka 150 Startern. Der Marathon zählt sowohl zur Wertung zur Nord-Cup-Serie, als auch zur Wertung des Radmarathon Cup Deutschland des BDR.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. Juni 2011 um 17:40 Uhr
Weiterlesen...
 
4.NordCup-Marathon in Nortorf Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sammy   
Dienstag, den 07. Juni 2011 um 10:30 Uhr

Rund und kunterbunt am Mittelpunkt

Halbzeit in der NordCup-Marathonserie, in Nortorf stand bereits die vierte von insgesamt sieben Marathon-Touren an. Nach den ersten drei eher kühlen Touren, sollte der Sonntag in Nortorf fast zur Hitzeschlacht werden. Weil die Radler vom Mittelpunkt (Schleswig-Holsteins!) eine komplett neue Strecke präsentiert haben, fiel die persönliche Abrechnung mit dem ‚Schweineberg’ kurz nach der letzten Kontrolle erst mal aus.

Da es heutzutage ja eher uncool ist einem Verein anzugehören und womöglich mal einen Tag bei einer Veranstaltung, wie einer RTF zu helfen, haben die veranstaltenden Vereine häufig massive Probleme ausreichend Helfer zusammen zu bekommen. Ob dies der Grund für die Nortorfer war, die Anzahl der Verpflegungsdepots auf 2 zu reduzieren weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass dies hat der Veranstaltung absolut nicht geschadet hat. Nortorf hat bewiesen, dass man auch mit 2 Depots eine tolle und (fast) mustergültige Veranstaltung auf die Reihe bekommt. Chapeau!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 07. Juni 2011 um 19:43 Uhr
Weiterlesen...
 
3.NordCup-Marathon in Wesseln Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sammy   
Sonntag, den 15. Mai 2011 um 20:30 Uhr

Sonne, Wind und wenig Regen, aber immer lecker

Sonntagmorgen 5:00 Uhr, der Regen trommelt auf mein Dachflächenfenster. Egal, ich bin in Wesseln angemeldet und vermutlich ist das Wetter an der Westküste wieder mal viel besser. Also Aufstehen und ab auf die Autobahn. Im Regen über die A23 zum ABC Wesseln. Naja vielleicht nördlich des Nord-Ostsee-Kanals, .. ne auch nicht besser.

Wenn es dann beim Rad fertigmachen und Umziehen schon plattert, ist das echt lästig.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 20. Mai 2011 um 17:06 Uhr
Weiterlesen...
 
RTF in Lüneburg Drucken E-Mail
Geschrieben von: Scotty   
Sonntag, den 15. Mai 2011 um 19:18 Uhr

Wer ist eigentlich dieser Wind oder aber Hagel im Mai...

Wer nach der letzten Woche in Buchholz noch nicht genug Heideluft geschnuppert hatte, konnte sich heute auf der Tour „Rund um Lüneburg“, die vom VfL Lüneburg und dem RSC Lüneburg gemeinsam veranstaltet wurde, nochmal richtig austoben. Lüneburg rühmt sich mit seiner schönen historischen Altstadt und den vielen unterschiedlichen Facetten, durch die jeder Bewohner oder Gast auf seine Kosten kommt. Und auch wettertechnisch hat Lüneburg jede Menge zu bieten...

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 15. Mai 2011 um 20:30 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 9